IMC Systems GmbH
[Interimsvertretung Datenschutzbeauftragter]

Interimsvertretung-Datenschutzbeauftragter

Viele Praxen sind mit den zahlreichen Dokumentations-, Auskunfts- und Nachweispflichten der DSGVO überfordert. Hier kann oft nur ein externer Datenschutzbeauftragter helfen, ein Praxis DSGVO-konform abzusichern.

Ein Datenschutzbeauftragter ist eine natürliche Person oder ein Unternehmen wie z.B. IMC Systems, dass von einem Praxisinhaber bestellt wird, um die Einhaltung des Datenschutzes in seiner Praxis sicher zu stellen und zu überwachen.

Welche Aufgaben und Pflichten hat ein Datenschutzbeauftragter nach der DSGVO?

Der Datenschutzbeauftragte kommen nach der DSGVO wichtige Aufgaben zu:

Die Interimsvertretung

Ist ein Datenschutzbeauftragter für Ihre Praxis gesetzlich vorgeschrieben (ab 10 Personen) und Sie verfügen noch nicht über einen Mitarbeiter mit der entsprechenden Qualifikation, kann IMC Systems Ihnen für die Übergangszeit einen Datenschutzbeauftragten zur Verfügung stellen.

Datenschutzverordnung - Interimsvertretung Datenschutzbeauftragter

Praxisbegehung & Coaching

Validierte Instrumenten­aufbereitung

Validierung, Beratung & Förderung

Europäische Datenschutz­grundverordnung

Angebot