[DSGVO & staatliche Förderung]

Datenschutzgrundverordnung

Betroffen davon ist jede Zahnarztpraxis. Fehler bei der Umsetzung oder Mängel in der Ausführung werden sanktioniert und ziehen empfindliche Bußgelder nach sich.


Ist-Analyse Praxis DSGVO

Die Ist Analyse der DSGVO Situation in Ihrer Praxis ist im Prinzip nichts anderes als die „01“ bei Ihrem Patienten. Das Ergebnis wird mit den Soll Vorgaben der Datenschutz Grundverordnung verglichen und Sie erhalten eine exakte Diagnose für die weitere Planung


Maßnahmenplan & Arbeitsvorlagen

Die Diagnose wurde in der Ist Analyse ermittelt. Als nächster Schritt folgt jetzt die Therapie. Das heißt, wir erstellen gemeinsam mit Ihnen einen Maßnahmenplan mit den entsprechenden Arbeitsvorlagen für die DSGVO konforme Umsetzung in Ihrer Praxis.


Mitarbeiterschulung & Realisation

Der beste Ort für eine optimale und Datenschutz bezogene Mitarbeiterschulung ist Ihre eigene Praxis. Die Schulung gewährleistet Ihnen die höchste Effizienz bei der Realisation der Datenschutz Grundverordnung und etabliert gleichzeitig Rechtsicherheit für Praxis, Personal und Patienten.


Interimsvertretung Datenschutzbeauftragter

Ab 10 Mitarbeitern die in Ihrer Praxis mit der Datenverarbeitung befasst sind, ist ein Datenschutzbeauftragter vorgeschrieben. Voraussetzung für die Tätigkeit ist der Qualifikationsnachweis. Sollte diese Voraussetzung noch nicht vorliegen, kann IMC für die Übergangszeit, bis die Qualifikation abgeschlossen ist, eine Interimsvertretung stellen.


DSGVO & Staatliche Förderung

Gefördert werden Hilfe und Unterstützung, die Sie bei der Umsetzung der DSGVO in Anspruch nehmen. Der Bund und der Europäische Sozialfond (ESF) bezuschussen Ihre Praxis mit 50 – 80 Prozent der Gesamtkosten. Gefordert wird die vollständige Umsetzung der europäischen Datenschutz Grundverordnung in jeder Zahnarztpraxis.

Praxisbegehung & Coaching

Validierte Instrumenten­aufbereitung

Validierung, Beratung & Förderung

Europäische Datenschutz­grundverordnung

Angebot
Angebot